Crystal Cover – Repro Schneider
Crystal Cover
LAMINIERUNG
Heißer Schutz für coole Drucke

Crystal Cover

LAMINIERUNG

Heißer Schutz für coole Drucke

Unser Chrytal Cover Laminat ist ein glänzendes Laminat mit einer Stärke von 125mic oben und unten.
Bei diesem Verfahren erhitzen wir die beiden Walzen unseres Laminators und schweißen Ihre Drucke quasi in die Folie rein.
Den größten Schutz bietet die Variante, wo umlaufend ca. 1,5cm- 2cm ein Rand stehen bleibt, an dem sich die beiden Laminatschichten miteinander verbinden können. Aber auch beim Schneiden im Motiv, oder nach dem Entfernen des Randes, erhält Ihr Druck immer noch einen mittelfristigen Schutz.

Dieses Verfahren bieten wir bis zu einer Breite von 100cm von der Rolle an.
Bei den Kleinformaten wie A4, oder A3 benutzen wir sogenannte Laminattaschen.
Für das perfekte Laminatergebnis ist eine Papierstärke von 120g/m² optimal. Dünneres Papier neigt dazu sich während des Heißlaminierens zu verziehen. Bei Großformaten beträgt die Produktionszeit normalerweise ein bis zwei Werktage. Sollten Sie die Laminierung schneller benötigen rufen Sie uns an, damit wir die Kapazität prüfen, Ihnen den Preis nennen und den Laminator aufheizen können.

Collagen oder Poster, die augeklebte Elemente enthalten sind grundsätzlich sehr schwer zu laminieren. Sollten Sie dennoch den Versuch unternehmen wollen, achten Sie darauf, dass alle Elemente akribisch aufgeklebt sind.
Rollen Sie Ihre Originale nicht zu eng, da es sonst sein kann, dass mit der Laminierung gewartet werden muss, bis das Original wieder glatt und plan liegt und bevor es bearbeitet werden kann.

 

Tipp:
Bei Originalen, die nicht reproduzierbar sind, empfehlen wir dringend vorher einen Scan zu machen und das Original zu digitalisieren.
Beim Laminieren besteht immer die Möglichkeit, dass das Original unwiederufbar beschädigt wird und wir können hier leider keine Garantie übernehmen!